Frauenweiterbildung, Kultur, Exkursionen und soziales Engagement in Bietigheim seit 2004

Archiv für Juli 2013


Dozentin: Andrea Rudolph-Hoffmann, M.A.; Dipl.-Volkswirtin

Termin: Do, 23.01.2014
von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Dozentin: Dr. Hela Müller-Schnepper

Termin: Do, 16.01.2014
von 8.30 bis 12.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Termin: Do, 05.12.2013
Beginn 9.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Führung durch die Ausstellung im Alten Schloss “Im Glanz der Zaren: die Romanows in Württemberg und Europa”

Termin: Do, 28.11.2013
Führungsbeginn: 11.00 Uhr
Dauer: 60 min

Kosten für Führung und Eintritt: € 17 und für Furiosa-Mitglieder € 15
max. TN-Zahl: 25

Dozentin: Dr. Frauke Sonnabend

Termin: Do, 21.11.2013
von 8.30 bis 12.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Führung durch die Ausstellung “Inka – Könige der Anden”

Termin: Do, 14.11.2013
Führungsbeginn: 11.00 Uhr
Dauer: 90 min

Kosten für Führung und Eintritt: € 21 und für Furiosa-Mitglieder € 19
max. TN-Zahl: 25

Dozentin: Andrea Rudolph-Hoffmann, M.A.; Dipl.-Volkswirtin

Termin: Do, 07.11.2013
von 8.30 bis 12.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Dozentin: Karin Garbas, Dipl.-Ing.; Freie Architektin

Achtung: Terminänderung (am 24.10. ist eine Führung in der Bibliothek für Furiosa nicht möglich – Preisverleihung für “Bibliothek des Jahres”)

Termin: geändert auf Fr, 8.11.2013
von 9.00 bis 12.00 Uhr
Treffpunkt: I-Punkt, Königstr. 1a, Stuttgart

Kosten: € 14 und für Furiosa-Mitglieder € 12

max. TN-Zahl: 25

Dozentin: Dr. Marie-Luise Hepp

Termin: Do, 17.10.2013
von 8.30 bis 12.00 Uhr
Fit-Kom, Jahnstr. 9, 74354 Besigheim

Kosten: € 15 und für Furiosa-Mitglieder € 13

Jugendstil auf der Mathildenhöhe bei Darmstadt.
Die Führung auf der Mathildenhöhe wird uns die Jugendstilbauten wie das von Joseph Maria Olbrich errichtete Ernst-Ludwig-Haus mit seiner beeindruckenden Südfassade, flankiert von zwei gewaltigen Monumentalfiguren des Bildhauers Ludwig sowie die Russische Kapelle und viele Gebäude mehr näherbringen.

Direkt anschließend werden wir durch die ständige Ausstellung im ehemaligen Ateliergebäude der Künstlerkolonie geführt.
Die Präsentation vereint Malerei, Skulptur, Architekturmodelle, Grafik, Buchkunst, Möbel, Textilien, Porzellan, Schmuck und Goldschmiedearbeiten des Darmstädter Jugendstils – und zeigt die Mitglieder Künstlerkolonie als stilprägende Universalkünstler ihrer Zeit. Gezeigt werden Meisterwerke von so namhaften Künstlern wie Peter Behrens, Hans Christiansen, Bernhard Hoetger oder Joseph Maria Olbrich. Mit räumlichen Gesamtensembles wie dem Wertheim-Speisezimmer von Behrens wird die Idee des Gesamtkunstwerks als Ideal der Jugendstilbewegung in der Sammlungspräsentation erlebbar gemacht.

Beide Führungen zusammen werden ca. 2 Stunden dauern.

Anschließend ist Zeit zur freien Verfügung bzw. ein gemeinsames Mittagessen geplant. Gegen 16.00 Uhr werden wir wieder Richtung Besigheim starten.

Populäre Seiten

  • Satzung
  • Unsere Veranstaltungen
  • Infos über die Akademie
  • Unsere Dozentinnen
  • Aktuelles Semester
  • Kontakt