Frauenweiterbildung, Kultur, Exkursionen und soziales Engagement in Bietigheim seit 2004

Übersicht über alle Veranstaltungen 01/13


Jugendstil auf der Mathildenhöhe bei Darmstadt. Die Führung auf der Mathildenhöhe wird uns die Jugendstilbauten wie das von Joseph Maria Olbrich errichtete Ernst-Ludwig-Haus mit seiner beeindruckenden Südfassade, flankiert von zwei gewaltigen Monumentalfiguren des Bildhauers Ludwig sowie die Russische Kapelle und viele Gebäude mehr näherbringen. Direkt anschließend werden wir durch die ständige Ausstellung im ehemaligen Ateliergebäude […]

Unter „Geschichte“ versteht man meist eine Abfolge von geistigen und politischen Entwicklungen. Tatsächlich zeigt sich aber immer wieder, dass Ideen und Entwicklungen eng an die zur Verfügung stehenden Materialien und Techniken gebunden sind. So war z.B. die breite Verfügbarkeit von Papier zusammen mit der von Gutenberg entwickelten Drucktechnik entscheidend für die Verbreitung von Luthers Thesen. […]

Der zweite Teil zum Thema „Ist Europa noch zu retten“ folgt am 20.6.2013. Nachdem wir im Seminar am 2.5.2015 die Gründe für die prekäre Situation, in der sich die europäischen Staaten befinden, erörtert haben, folgt nun die Beschreibung der Maßnahmen zur Überwindung der Krise (Euro-Rettungsschirm, EU-Fiskalpakt, EZB-Maßnahmen) und ihre Bewertung bezüglich einer Beendigung der Krise […]

Es ist schon fast Tradition geworden, einmal im Jahr eine Exkursion ins ehemalige Zisterzienserkloster Schöntal zu unternehmen. Unter dem Motto „Ab morgen trage ich rot“ wollen wir uns auch in diesem Jahr auf zwei unterhaltsame Tage freuen. Programm: Mittwoch, 12. Juni 2013 10.00 Uhr Ankunft ; Kaffee und Snacks 10.30 Uhr Brainstorming, Textarbeit zum Thema […]

Seit dem 7. Jahrhundert fand die islamische Expansion statt: die militärische Unterwerfung und Besiedlung christlicher Gebiete durch arabisch-muslimische Eroberer im Nahen Osten, in Nordafrika, in Italien sowie in Spanien und Portugal. Seit 638 stand Jerusalem unter muslimischer Herrschaft. Von christlicher Seite wurde die Eroberung des Heiligen Landes und die Zurückdrängung der Sarazenen als Rückeroberung und […]

Pablo Picasso (geboren am 25. Oktober 1881 in Malaga, Spanien; gestorben am 8. April 1973 in Mougins, Frankreich) war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer. Sein umfangreiches Gesamtwerk, dessen Gesamtzahl auf 50.000 geschätzt wird, umfasst Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, Plastiken und Keramiken. Es ist geprägt durch eine große Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen. Die Werke aus seiner Blauen […]

Ist Europa noch zu retten? Stellen Sie sich diese Frage auch manchmal? Oder anders gefragt: Sind unsere Politiker noch zu retten? Was tun sie mit unserem Geld? Haben Sie ein unbehagliches Gefühl, wenn Sie an die Zukunft denken? Die Liste der besorgten Fragen lässt sich noch um einiges verlängern. Im Seminar möchte ich Ihnen in […]

Bei der Betriebsbesichtigung sehen Sie: die Rösterei das Rohkaffeelager die Verpackung und den Versand das Musterzimmer Bei den einzelnen Stationen wird Wissenswertes und Interessantes rund um das Thema Kaffee berichtet. Es werden verschiedene Rohkaffeemuster gezeigt; dem Röstmeister kann über die Schulter geschaut werden. Anschließend sitzen Sie im Cafe-Museum gemütlich beim Kaffeetrinken zusammen oder bummeln durch […]

essay plagiarism checker p>Kulturgut Kaffee – Handelsgut Kaffee Kaffee zählt zu den beliebtesten Getränken weltweit. Lange Zeit war die Kaffeebohne der zweitwichtigste Rohstoff auf dem Weltmarkt übertroffen nur vom Rohöl. Die Globalisierung wurde maßgeblich vom Kaffee mitbestimmt. Nur wenige Genussmittel haben zudem eine so starke kulturelle  Bedeutung. Der Kaffee bestimmt das Denken und Fühlen vieler […]

Das Mittelalter war nicht nur fromm. Die dunklen und grotesken Seiten des Lebens waren allgegenwärtig. Nicht nur in den Wasserspeiern wurden sie durch Geister gebannt, deren Vorbilder aus fernen Ländern und fernen Zeiten kamen. Dr. Helga Müller-Schnepper how to enlarge penis size